• Känguru
Känguru der Mathematik
Hier findest Du ein paar Übungssequenzen zum Känguru-Wettbewerb der Mathematik.
Weitere Informationen zu diesem Mathematikwettbewerb bekommst Du, wenn Du rechts auf das Känguru klickst.

Känguru Wettbewerb 2007 - Klassenstufe 5 und 6
Känguru Wettbewerb 2006 - Klassenstufe 5 und 6
Känguru Wettbewerb 2005 - Klassenstufe 5 und 6
Känguru Wettbewerb 2003 - Klassenstufe 5 und 6
Känguru Wettbewerb 2002 - Klassenstufe 5 und 6
Känguru Wettbewerb 2001 - Klassenstufe 5 und 6
Känguru Wettbewerb 2000 - Klassenstufe 5 und 6

Känguru Wettbewerb 2007 - Klassenstufe 7 und 8
Känguru Wettbewerb 2006 - Klassenstufe 7 und 8
Känguru Wettbewerb 2005 - Klassenstufe 7 und 8
Känguru Wettbewerb 2003 - Klassenstufe 7 und 8

Känguru Wettbewerb 2007 - Klassenstufe 9 und 10
Känguru Wettbewerb 2006 - Klassenstufe 9 und 10
Känguru Wettbewerb 2005 - Klassenstufe 9 und 10

Känguru Wettbewerb 2006 - Klassenstufe 11 bis 13
Känguru Wettbewerb 2005 - Klassenstufe 11 bis 13

Ein paar Hinweise zur Punktverteilung:
Jeder Teilnehmer erhält vorab 30 Punkte bzw. 21 Punkte in den Klassenstufen 3 und 4.
Die Aufgaben sind in drei Gruppen eingeteilt:
  • Punkte pro Aufgabe:
    • für die ersten 10 Aufgaben gibt es je richtig gelöster Aufgabe 3 Punkte,
    • für die nächsten 10 Aufgaben gibt es je richtig gelöster Aufgabe 4 Punkte,
    • für die letzten 10 Aufgaben gibt es je richtig gelöster Aufgabe 5 Punkte.

  • Wird eine Aufgabe nicht bearbeitet:
    • Wird eine Aufgabe nicht gelöst und erscheint kein Kreuz auf dem Ankreuzzettel, so gibt es fÜr die entsprechende Aufgabe 0 Punkte.

  • Wird eine Aufgabe falsch angekreuzt:
    • Wird eine Aufgabe falsch gelöst oder sind auf dem Ankreuzzettel bei dieser Aufgabe mehr als ein Kreuz, so wird ein Viertel der fÜr diese Aufgabe möglichen Punkte,
      • also entweder 0,75
      • oder 1
      • oder 1,25
      abgezogen.
Dadurch, dass jeder zu Beginn 30 Punkte *Stammkapital* hat, sind Punktzahlen von 0 (wenn alles falsch angekreuzt wurde) bis 150 (wenn alles richtig ist) möglich.